Das war das 9. BMX Männle Turnier.

Die Zeit vergeht wie im Flug und so ist auch das Männle Nummer 9 nun auch schon wieder Geschichte.

Was bleibt sind Erinnerungen an unglaubliche Momente, einer guten Zeit mit Freunden. Schlechtwetter-Prognosen werden einfach ignoriert und ein neuer Teilnehmerrekord mit sage und schreibe 62 wird einfach mal aufgestellt.

Die Mädle-Gruppe ist gewachsen, die ersten zwei Flatlander konnten wir auch verzeichnen - was uns in der Entscheidung bestärkt auch im nächsten Jahr ein ebene Fläche bereitzustellen.

Wenn Ihr nichts verpassen wollt, tragt euch in unseren Newsletter ein oder besucht die Männle - Seiten der sozialen Netzwerke.

Bei Fragen oder Anregungen schreibt uns einfach eine E-Mail an:

info[at]bmx-maennle.de

Genießt eure Zeit,

Maik Nagel

HOHOHO

Ich wünsche Euch allen ein frohes Fest und vielleicht hat der Mann mit der roten Mütze das ein oder andere Fahrradteil für Euch im Sack.

Dann ist es auch schon nicht mehr lange hin und 2013 steht vor der Tür mit dem 5. Männle.

Die Vorbereitungen laufen langsam an und Ihr dürft Euch für das Jubiläum auf zwei Tage freuen. Soviel von mir für dieses Jahr.

Genießt die Weihnachtszeit.

Es grüßt Euch.

Maik Nagel

Der wahre Weihnachtsmann kommt natürlich mit einem 20 Zoll-Gefährt…

 

 

 

 

Countrybikes legt einen Zwischenstopp beim Männle ein

Auf ihrer Shoptour durch Deutschland haben Simon, Julian und David einen Zwischenstopp beim Männle eingelegt. Ein schwarzer Camaro, jede Menge Stuff und gute Laune waren das Resultat.

Ich schätze mal, dass Tuttlingen nächstes Jahr wieder auf ihrer Route liegt…ich freue mich drauf.

Ihr wollt mehr sehen – Klickt

 

 

BMX Männle Pressetext auf der Homepage der Freedombmx

Auch in diesem Jahr hat das Männle den Weg auf die Homepage der Freedombmx geschafft.

Danke dafür!

Klickt für den Bericht